Was bedeutet es wenn man ja ja sagt

Auf deutsch: „Jaja, heißt Leck mich am Arsch“. Allgemein wird in der deutschen Sprache gesagt, dass „Jaja“ „Leck mich am Arsch“ bedeutet. „Jaja“ ist ein Ausdruck, dass jemand einer Aufforderung eigentlich nicht nachkommen möchte, ihr aber trotzdem nachkommt.
Übersetzung im Kontext von „wenn man ja sagt“ in Deutsch-Englisch von Reverso Context: Es gibt immer einen Kompromiss, wenn man ja sagt.
smile. 23.08.2008, 22:57. Dafür gibt es viele Auslegungen. Er ist gelangweilt oder genervt, will seine Ruhe haben, nicht über etwas nachdenken, ist nicht richtig bei der Sache oder hört nicht richtig zu. Manchmal sagt man es auch bei Sachen, von denen man weiß, dass man sie machen muss, aber nicht so recht machen will, zumindest nicht …
Umgangssprachlich wird dem Ausdruck sogar nachgesagt, dass er „Leck mich am Arsch“ bedeutet. Die Person, die das sagt, hat also keine Lust auf das Gespräch und antwortet „jaja“, um dem zu entgehen und denkt insgeheim „lass mich damit in Ruhe“.

Einfache Erklärung. In der deutschen Sprache ist „jaja“ oder auch „jajaja„ eher negativ behaftet. Es wird ablehnend oder gleichgültig gemeint. Erhält man „jaja“ als Antwort, bekommt man vielleicht Zustimmung, allerdings ist der Gesprächspartner genervt oder abweisend.

Was heißt jaja umgangssprachlich

· warum auch nicht · wenn Sie (unbedingt) darauf bestehen · wenn Sie meinen · wenn du (unbedingt) meinst … · wie auch immer … (das ist) deine Entscheidung! ugs.

Was bedeutet es wenn man ja ja sagt

Was bedeutet zweimal Ja

Das doppelte Ja mit Stichfrage ist in der Schweiz die Möglichkeit, in Abstimmungen zu Volksinitiativen mit Gegenentwurf beiden Vorlagen zuzustimmen und in einer Stichfrage anzugeben, welche umgesetzt werden soll, wenn beide angenommen werden. Es wurde auf Bundesebene 1987 eingeführt.

Was bedeutet Jaja bei Männern

Bedeutungen: [1] salopp: Ausruf der Überraschung, des Erstaunens und/oder der Neugier; das ist ja ein Ding, mein lieber Mann, mein lieber Scholli, krass.

Was bedeutet ja so ziemlich

so ziemlich – Synonyme bei OpenThesaurus. fast (Hauptform) · annähernd · bald · beinahe · etwas weniger (als) · knapp · nicht ganz · nahezu (geh.) · (so) an die (vor Zahlwörtern) (ugs.) · ein bisschen weniger (als) (ugs.)

Wie schreibt man ja ja

jaja ᐅ Rechtschreibung, Bedeutung, Definition, Herkunft | Duden.

Was bedeutet ja mal schauen

Bedeutung: Wir werden abwarten, wie sich die Sache entwickelt!

Was bedeutet das Wort ja klar

(ja / aber) selbstverständlich! (Hauptform) · aber sicher! · absolut!

Was bedeutet War ja klar

Das war ja klar – Synonyme bei OpenThesaurus. Das musste ja so kommen. · Das war mir (von vornherein) klar. · Als wenn ich es geahnt hätte (…)

Was bedeutet ja man

„Ya man“ bedeutet so viel wie Natürlich/Klar/Ok und wird eigentlich von jedem Jamaikaner in fast jedem Satz verwendet. Die Flugzeit beträgt ca. 11 Stunden.

Wie benutzt man ja

Ja drückt eine (freudige) Bekräftigung aus: Ja klar! Aber ja doch! Es weist auf etwas Bekanntes hin (im Sinne von bekanntlich): Der Kapitalismus hat ja gewonnen – bisher. Es drückt Erstaunen (auch ironisch) aus: Oje, das ist ja Glatteis!

Was heißt wir werden sehen

(Sprichwort) · Kommt Zeit, kommt Rat. (Sprichwort) · (etwas) muss sich (erst) noch erweisen · Rom wurde nicht an einem Tag erbaut. (sprichwörtlich) · (only) time will tell (Spruch, engl.) · warten wir's ab · (etwas) wird sich zeigen · man wird sehen (ugs.)

Wie schreibt man schauen wir mal

Schauen wir mal, dann sehen wir's schon. Bedeutet eigentlich: Nerve hier nicht rum. Wir haben alle Zeit der Welt.

Wann sagt man ja klar

(ja / aber) selbstverständlich! (Hauptform) · aber sicher! · absolut!

Wie sagt man alles klar

einverstanden (Hauptform) · abgemacht · akzeptiert · da sage ich nicht nein · genehmigt! · ich nehme dich beim Wort! · (geht) in Ordnung · machen wir! · Stattgegeben!

Was bedeutet ich komme klar

(mit einer Situation) umgehen können · (mit etwas) zurechtkommen ● (mit etwas) fertigwerden ugs. · (mit etwas) klarkommen ugs. funktionieren · gelingen · glücken ● aufgehen (Plan, Rechnung) fig. · (sich) ausgehen ugs. , österr.

Was bedeutet das mag ja sein

Bedeutungen: [1] umgangssprachlich: etwas kann sein, aber muss nicht zutreffend sein. Sinnverwandte Wörter: [1] eventuell, möglich, möglicherweise, vielleicht.

Was bedeutet ja von mir aus

einverstanden · abgemacht · akzeptiert · … unwichtig · bedeutungslos · belanglos · … in meinen Augen · meiner Meinung nach · aus meiner Sicht · …

Ist ja eine Antwort

Als Partikel generell ist ja entweder die positive Antwort auf eine Entscheidungsfrage oder hat anderen Bestätigungscharakter und ist damit das Gegenteil von „nein“.

Was bedeutet Wenn jemand sagt Bis die Tage

'Bis die Tage' sagt man im Deutschen zum Abschied, wenn man noch nicht genau weiß, wann man sich wiedersieht. Daß man sich wiedersieht ist aber klar…es ist zu verstehen wie 'bis bald'. Man sagt auch 'Man sieht sich'… man trifft keine feste Verabredung, trifft sich aber sicher irgendwo bald wieder.

Was antwortet man auf Wir sehen uns

Mach's gut! / Machen Sie es gut!

Der Zeitpunkt des Wiedersehens ist nicht sehr konkret. Es kann ein Abschied von einer Stunde sein – oder für ein Jahr. Auch diese Form des Abschieds ist von der Tageszeit unabhängig. Darauf antworten kann man zum Beispiel mit Ja, bis bald! / Wir sehen uns!.

Was bedeutet ja mei

"Ja, mei!"

Eine allgemeine Toleranzformel mit vielen Bedeutungen, wie zum Beispiel „Das macht doch nichts“, „Ist mir egal“, „Ich kann es nicht ändern“, „Vielleicht haben Sie recht, vielleicht aber auch nicht.

Was heißt auf Bayrisch mein Schatz

In der Sprache der Liebe ist die Form Spatzl wiederum ein Synonym für Schatz oder Schätzchen. Der aus der gleichnamigen Fernsehserie bekannte Monaco Franze nennt seine Frau, die er meistens nicht ganz ernst nimmt, Spatzl.

Was kann man sagen anstatt alles klar

einverstanden (Hauptform) · abgemacht · akzeptiert · da sage ich nicht nein · genehmigt! · ich nehme dich beim Wort! · (geht) in Ordnung · machen wir! · Stattgegeben!

Was kann man sagen anstatt ok

einverstanden (Hauptform) · abgemacht · akzeptiert · da sage ich nicht nein · genehmigt! · ich nehme dich beim Wort! · (geht) in Ordnung · machen wir! · Stattgegeben!

Was kann man noch sagen außer ja

sicher, natürlich, jawohl, aber ja, selbstverständlich, gewiss, freilich, bestimmt, auf jeden Fall, jedenfalls, gut, einverstanden; ugs.: okay, in Ordnung, geht in Ordnung, klar, ist geritzt, abgemacht, gebongt, o.

Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: