Ist ein hoher IgE Wert gefährlich

Allergikern häufig deutlich erhöhte IgE Spiegel nachzuweisen sind. Beim Hyper IgE Syndrom werden erhöhte IgE Spiegel jedoch nicht aufgrund von allergischen Erkrankungen oder Parasiten-Infektionen beobachtet. Die Ursache des erhöhten IgE ist vielmehr eine genetisch bedingte Fehlsteuerung der Blutzellen, die das IgE herstellen.
bei mir wurde ein Gesamt IgE von 1100 IU festgestellt (normwert bis 100 ). Ich habe seit meiner Kindheit leichtes Asthma, eine Hausstaubmilbenallergie und reagiere leicht auf verschiedene Pollen. Muss jedoch nicht dauerhaft Antiallergika nehmen. Kann das so einen hohen Wert erklären?
Die IgE-Werte sind auch bei einem Parasitenbefall des Organismus erhöht. Sehr selten ist eine bösartige Erkrankung, das IgE-Plasmozytom, die Ursache für hohe IgE-Werte. Hierbei werden vermehrt Plasmazellen gebildet, die Immunglobuline E produzieren. Wann ist der Wert zu niedrig?
Wann ist das IgE erhöht? Bei folgenden Erkrankungen ist das Immunglobulin E erhöht: Erkrankungen des atopischen Formenkreises wie Neurodermitis, allergischer Schnupfen (allergische Rhinokonjunktivitis) und allergisches Asthma; Krebserkrankungen; Wurmbefall (Helminthiasis, zum Beispiel Infektionen mit Spulwürmern, Band- oder Fadenwürmern)

Es handelt sich dabei um Antikörper der Klasse Immunglobulin-E. Der Normalwert für Gesamt IgE ist bei Kindern vom Alter abhängig, bei Erwachsenen sollte der Wert unter 100 liegen. Eine Erhöhung des Wertes deutet auf eine „Allergieneigung“ hin. Bei Allergikern sind die Werte für Gesamt IgE fast immer erhöht.

Wie hoch IgE Bei Parasiten?

Sowohl bei Allergosen als auch bei Parasitosen kommt es zur Erhöhung des IgE-Spiegels weit über die Norm, das heißt über den Grenzbereich von 200-250 IE hinaus.

Ist ein hoher IgE Wert gefährlich

Was passiert wenn der IgE Wert hoch ist?

Zu hohe Werte können auf allergisches Asthma, Pollenallergie, Neurodermitis oder Parasitenbefall hindeuten. Auch bei systemischem Lupus erythematodes, Sarkoidose, angeborenen Immundefekten (T-Zell-Defektsyndromen) sowei bei einer HIV-Infektion kann der Wert erhöht sein.

Wie hoch ist der IgE Wert bei Allergie?

Gesamt-IgE <100 U/mL : Hier spricht man vom „Graubereich“. Eine weitere Abklärung ist in diesen Fällen empfehlenswert ( z.B. Bestimmung allergenspezifischer IgE-Antikörper). Gesamt-IgE >100 U/mL : Das Vorliegen einer allergischen Erkrankung vom Typ 1 ist wahrscheinlich.

Wie hoch darf der IgE wert sein?

Bedeutung von Gesamt-IgE in der Allergiediagnostik

ERWACHSENE
Gesamt-IgE-Spiegel Beurteilung
< 20 kU/l Allergie unwahrscheinlich
20 – 100 kU/l Allergie möglich
> 100 kU/l Allergie wahrscheinlich

Ist IgE Bei Allergie immer erhöht?

Gesamt-IgE

Bei allergischen Erkrankungen wie allergische Rhinitis (darunter vor allem Heuschnupfen und Hausstaubmilbenallergie), Neurodermitis (atopisches Ekzem) oder Asthma bronchiale, aber auch bei Nahrungsmittelallergien ist die Gesamtmenge des IgE im Blutserum häufig (jedoch nicht immer) erhöht.

Wie aussagekräftig sind IgE Tests?

Auch der IgE-Test besitzt für sich alleine betrachtet keine Aussagekraft. Im Gegensatz zum IgG-Test, der behauptet als Einzeltest eine Allergie zu beweisen oder auszuschließen, ist die Immunglobulin E (IgE)-Bestimmung ein gutes Labor-Testverfahren im Rahmen der Allergiediagnose.

Wie sicher ist ein Bluttest bei Allergien?

Sicher und schnell

Im Gegensatz zu Haut-Prick-Tests besteht kein Risiko, dass ein Bluttest eine allergische Reaktion auslöst. Dies ist besonders von Bedeutung, wenn ein Betroffener ein erhöhtes Risiko einer lebensbedrohlichen anaphylaktischen Reaktion aufweist.

Wie hoch ist ein normaler IgG wert?

Referenzwert

Einheit Referenzbereich
Männer bis 18 Jahre Frauen über 18 Jahre
g/L (Gramm pro Liter) Für Kinder gelten andere Referenzwerte 6,80–15,30 g/L 6,80–14,45 g/L

Sep 23, 2021

Was sagt das IgE aus?

Immunglobulin E (IgE) ist ein Antikörper, der vor allem mit seiner Schlüsselrolle bei allergischen Reaktionen vom Typ I wie Heuschnupfen oder allergisches Asthma assoziiert wird. Seine eigentliche physiologische Aufgabe im menschlichen Körper ist jedoch die Abwehr von Parasiten.

Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: